Service & Beratung

Sie haben Fragen rund um unsere Produkte? Gerne sind wir für Sie da.

service@schellenberg.de +49 (0) 271-89056-444 >>WhatsApp: +(49) 175 7119661

Mo.-Fr.: 07.30 - 21.00 Uhr
Sa.: 08.00 - 14.00 Uhr

Service
Produkte kaufen

Schellenberg-Produkte erhalten Sie in führenden Bau- und Fachmärkten und bei namhaften Online-Händlern.

Produkte kaufen
Schellenberg Professional

Der Partner für Handwerker und Montage-Profis

Zu Schellenberg Professional
Schellenberg Professional

Dieser leichtgängige Schnurwickler von Schellenberg ermöglicht eine einfache und schnelle Montage, denn eine 5 Meter lange Aufzugschnur ist bereits vormontiert. Auch die Feder des Schnurwicklers ist schon vorgespannt, sodass Sie den Schnurwickler schnell in Betrieb nehmen können. Durch seine zeitlose Optik, die kompakten Maße und eine Schwenkbarkeit um 180°, integriert sich dieser Aufschraubwickler in jede Wohnumgebung, auch dann, wenn nur wenig Platz vorhanden ist. Sie befestigen diesen Schnurwickler von Schellenberg per Aufputzmontage auf der Wand mit einem Lochabstand von 145 mm.

Vorteile

  • stabile Ausführung aus hochwertigem Kunststoff
  • einfache Montage
  • inkl. Schnur (5 m Länge, bereits aufgewickelt)
EAN Nummer 4003971505068
Artikel Nummer INT 50501
Produktuntergruppe Aufschraubwickler
B (mm) 27 mm
H (mm) 159 mm
T (mm) 121 mm
Lochabstand 145 mm
Ausführung Aufputz
Farbe weiß
Montageanleitung-50506 5.22 MB / Adobe Acrobat File Download

Produkt in der Anwendung

Anwendungsbereiche

  • Kordelwickler für Rollläden mit Schnur- statt Rollladengurt
  • zur Aufputzmontage an der Wand
  • Lochabstand 145 mm
  • für Rollläden, die dem Schellenberg-System MINI entsprechen

Montagehinweise

  • Vor dem Einbau des Schnurwicklers, schließen Sie den Rollladen vollständig.
  • Bauen Sie den alten Aufschraubwickler samt Gurtschnur aus.
  • Lösen Sie den Rollladen von der Achtkantwelle.
  • Montieren Sie den neuen Gurtwickler auf der Wand.
  • Die Kordel etwa 4,5 m aus dem Kordelwickler ziehen und durch die Schnurführung in den Rollladenkasten führen.
  • Das lose Ende der Rollladenschnur auf der Gurtscheibe befestigen.
  • Die Schnur durch Drehen der Rollladenwelle auf die Gurtscheibe wickeln (Drehrichtung beachten).
  • Rollladen wieder an der Achtkantwelle befestigen.
  • Verkleidung des Rollladenkastens anbringen.
zu Schellenberg Professional

dem Partner für Handwerker und Montage-Profis. Hier gibt es u.a. jede Menge Sonderteile aus dem Rollladenbau. Spezielle Lager, der extra kurze Rohrmotor (RA45-M10 KU) oder die große Auswahl an verschiedensten Motor-Adaptern.

weiter zu Schellenberg Professional
Zum Schellenberg Online-Shop

Für Produkte, Zubehör und Ersatzteile

Weiter zum Online-Shop
 
Zum Seitenanfang