Service & Beratung

Sie haben Fragen rund um unsere Produkte? Gerne sind wir für Sie da.

service@schellenberg.de +49 (0) 271-89056-444 >>WhatsApp: +(49) 175 7119661

Mo.-Fr.: 07.30 - 21.00 Uhr
Sa.: 08.00 - 14.00 Uhr

Service
Produkte kaufen

Schellenberg-Produkte erhalten Sie in führenden Bau- und Fachmärkten und bei namhaften Online-Händlern.

Produkte kaufen
Schellenberg Professional

Der Partner für Handwerker und Montage-Profis

Zu Schellenberg Professional
Schellenberg Professional

Mit dem Funk-Rollladengurtantrieb ROLLODRIVE 65 PREMIUM von Schellenberg öffnen und schließen Sie Ihren Rollladen ganz bequem per Knopfdruck zur vorprogrammierten Uhrzeit oder komfortabel durch ein Funk-Bedienelement (nicht im Lieferumfang enthalten). Falls gewünscht, ist eine Integration des Gurtantriebes in das Schellenberg Smart Home System problemlos möglich. Egal welche Bedienmöglichkeit Sie wählen: Dieser elektrische Gurtantrieb arbeitet laufruhig und leise und bewältigt Rollläden bis zu 6,0 m² Fläche.

Smartes Steuern statt kräftezehrendes Ziehen

Dieser Funkgurtwickler lässt sich jederzeit manuell, über eine programmierbare Zeitautomatik, per Funksender oder als Komponente des Schellenberg Smart Home Systems per Smartphone oder Tablet steuern, wobei die letztere die komfortabelste darstellt: Ein kurzes Wischen auf dem mobilen Endgerät genügt, um Ihren Rollladen herauf- oder herunterzulassen. Hinzu kommt, dass Sie mit der smarten Steuerung alle Vorteile der Hausautomatisierung nutzen können.

Entscheiden Sie selbst, welches Steuerelement aus dem Hause Schellenberg Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Zur Bedienung des Funk-Gurtwicklers eignen sich sowohl unsere Funk-Handsender als auch die Funk-Zeitschaltuhr bzw. die Schellenberg Funk-Zeitschaltuhr PREMIUM. Zur Steuerung über Ihr Smartphone oder Tablet benötigen Sie unsere Smart Home-Zentrale SH1 sowie die Schellenberg Smart App.

Unkomplizierter Einbau und einfache Inbetriebnahme

Der elektrische Gurtwickler mit Funk ist für Neubauten und zum Nachrüsten eines funkfähigen Rollladenantriebs gleichermaßen geeignet. Ein vorhandener manueller Einlasswickler lässt sich ohne komplizierte Umbauarbeiten austauschen.
Integrieren Sie die elektrische Rollladensteuerung ROLLODRIVE 65 PREMIUM in Ihre Hausautomatisierung, indem Sie den Rollladengurtantrieb per Unterputz-Montage in den Mauerkasten einsetzen. Für den Einbau sind keine Elektroarbeiten notwendig, da die Stromversorgung über den mitgelieferten Netzstecker erfolgt. Auch ein Öffnen des Rollladenkastens ist nicht erforderlich. Da der ROLLODRIVE 65 PREMIUM mit Funk schnell ein- und ausgebaut werden kann, ist er ideal für Mieter: der elektrische Gurtwickler zieht bei einem Umzug einfach mit ins neue Heim! Über fünf große Tasten mit klarer Zuordnung nehmen Sie die Programmierung der Zeitautomatik und die Festlegung der Endpunkte vor, die Funktionsanzeige des Schellenberg Gurtwicklers erfolgt durch drei LEDs. Alle Einstellungen bleiben bei einem eventuellen Stromausfall auf der Steuerung gespeichert.

Mehr Sicherheit für Ihr Zuhause

Für technische Sicherheit sorgt die automatische Hindernis- und Blockiererkennung: Sollte der Rollladen auf einen Gegenstand treffen oder vereisen, stoppt der Antrieb sofort. Selbstverständlich ist diese Rollladensteuerung von Schellenberg TÜV-geprüft. Darüber hinaus bietet ein elektrischer Gurtwickler mit Zeitautomatik einen Schutz vor Einbrechern, da auch während Ihrer Abwesenheit die Rollläden bewegt werden und Ihr Zuhause somit bewohnt wirkt.

SCHELLENBERG TIPP: Ergänzen Sie den Gurtwickler ROLLODRIVE 65 PREMIUM mit dem passenden Sonnensensor von Schellenberg (Art. Nr. 22720). Er steuert elektrische Gurtwickler nach Lichteinfall und sorgt so bei direkter Sonneneinstrahlung für ein angenehmes Raumklima. Außerdem schützt er Ihre Pflanzen, Möbel und Bodenbeläge vor Hitze und UV-Strahlung. Abends veranlasst die Dämmerungsfunktion des Sensors das Herunterfahren des Rollladens. Der Lichtsensor wird einfach per Saugnapf an der Fensterscheibe befestigt und durch ein Kabel mit der Rollladensteuerung verbunden.

Vorteile

  • Rollladen muss nicht mühsam von Hand betätigt werden
  • per Funk, Knopfdruck oder durch Zeitautomatik steuerbar
  • einfache Integration in ein zentrales Funksystem zur Hausautomatisierung
  • einfache Integration in das Schellenberg Smart Home System
  • einfache Integration in das Smart Home System der Smart Friends
  • einfache Integration in das Magenta SmartHome in Kombination mit dem Schellenberg Funk-Stick (Art. Nr. 21009)
  • hohe Sicherheit: automatische Blockier- und Hinderniserkennung
  • einfache Montage ohne Öffnen des Rollladenkastens
  • Stromversorgung über Netzstecker
  • TÜV geprüft
EAN Nummer 4003971227670
Artikel Nummer INT 22728
B (mm) 59 mm
Produktuntergruppe RolloDrive
H (mm) 210 mm
T (mm) 166 mm
Zugkraft (kg) 45 kg
max. Zugkraft (kg) 45 kg
Ausführung Unterputz
max. Rollladenfläche KST m² 6.0 m²
Rollladensystem MAXI
mögliche Rollladengurtbreite 23 mm
Displayanzeige -
max. Rollladenfläche ALU m² 3.0 m²
Farbe weiß
Bedienart Funk
Konformitätserklärungen-22767 0.33 MB / Adobe Acrobat File Download
Montageanleitung-22767 4.55 MB / Adobe Acrobat File Download

Produkt in der Anwendung

Anwendungsbereiche

  • für die unkomplizierte Rollladen-Automatisierung

  • Aufrüstung zur Funk-Automatisierung und Ersatz eines Unterputzwicklers

  • zur Integration von Rollläden mit Gurtband in das Schellenberg Smart Home System, in das Smart Friends System oder das Magenta SmartHome der Telekom

  • passend zum Schellenberg Rollladensystem MAXI

  • für eine Gurtbandbreite von 23 mm

  • maximale Rollladen-Fläche: 6,0 m² bei Kunststoff-Rollläden bzw. 3,0 m² bei Alu-Rollläden

  • für folgende Gurtbandlängen geeignet:

    • 7,6 m bei 1,0 mm Gurtstärke
    • 6,2 m bei 1,3 mm Gurtstärke
    • 5,2 m bei 1,5 mm Gurtstärke
  • zur Verwendung in trockenen Räumen

  • zur Unterputz-Montage in allen gängigen Mauerkästen mit 165 mm und 185 mm Lochabstand

    Passend zu folgenden Schellenberg Funk-Steuerelementen:

    • Funk-Handsender mit 1 Kanal (Art.-Nr. 20015)
    • Funk-Handsender mit 5 Kanälen (Art.-Nr. 20016)
    • Funk-Zeitschaltuhr (Art.-Nr. 20031)
    • Funk-Zeitschaltuhr PREMIUM (Art.-Nr. 20032)
    • Smart Home Steuerzentrale SH1 (Art.-Nr. 21000)

Montagehinweise

  • Schließen Sie den Rollladen vollständig.
  • Entfernen Sie den alten Einlasswickler aus dem Mauerkasten und wickeln Sie das Gurtband vorsichtig ab. SICHERHEITSHINWEIS: Die Federtrommel des Wicklers steht unter Spannung, daher besteht Verletzungsgefahr. Bitte tragen Sie während des Ausbaus Handschuhe!
  • Fädeln Sie das Gurtband gemäß der Anleitung in den elektrischen Gurtwickler ein.
  • Befestigen Sie das Netzkabel am Gurtwickler.
  • Setzen Sie die Gurtwickler-Einheit in den Mauerkasten ein und schrauben Sie diese an.
  • Stecken Sie das Netzteil in die Steckdose.
  • Legen Sie die Endpunkte für die Rollladen-Öffnung und -Schließung über das Bedienfeld fest.
  • Programmieren Sie den Automatikbetrieb.
  • Elektrischer Funk-Gurtwickler kann in Betrieb genommen werden.

SCHELLENBERG TIPP: Der Gurtwickler arbeitet nur bei einem unbeschädigten Gurtband optimal. Tauschen Sie darum ein abgegriffenes oder fransiges Gurtband am besten zusammen mit dem elektrischen Gurtwickler aus.
Passende Rollladengurte zu Ihrem elektrischen Gurtwickler finden Sie bei Schellenberg unter der Rubrik Rollladen-Zubehör.

zu Schellenberg Professional

dem Partner für Handwerker und Montage-Profis. Hier gibt es u.a. jede Menge Sonderteile aus dem Rollladenbau. Spezielle Lager, der extra kurze Rohrmotor (RA45-M10 KU) oder die große Auswahl an verschiedensten Motor-Adaptern.

weiter zu Schellenberg Professional
Zum Schellenberg Online-Shop

Für Produkte, Zubehör und Ersatzteile

Weiter zum Online-Shop
 
Zum Seitenanfang