Produkt finden

Insektenschutz-Rahmensysteme

Du benötigst ca. 15 mm Abstand zwischen der Innenseite des Rollladenpanzers und dem Fenster für den Einbau eines Insektenschutz-Rahmensystems.

Unseren Komplettsets für Insektenschutz-Fenster ist jeweils ein Set Einhängefedern beigepackt.

Die Einhängefedern, die im Lieferumfang unserer Komplettsets enthalten sind, können in Einzelfällen bei uns direkt oder in Ihrem Bau- bzw. Fachmarkt als Zubehörartikel mit der Artikelnummer 70106 bezogen werden.

Für Polyestergewebe benötigst du das Befestigungsband Art Nr. 10400
Für Fiberglas, Aluminium und Polyester benötigst du das Befestigungsband mit der Art Nr. 50028.

Die Schellenberg Insektenschutz-Rahmensysteme sind individuell kürzbar. Am einfachsten gelingt dies mithilfe einer Gehrungslade und unter Zuhilfenahme der beiliegenden Montageanleitungen.

Eine Laibung ist die innere Mauerfläche an den Seiten bzw. zwischen Decke/Sturz und Fensterbrett einer Fensteröffnung. Analog ist es bei Türen die Mauerfläche zwischen Decke/Sturz und Boden. Bei Dachfenstern entspricht dies der inneren Fläche an den Seiten der Dachfensteröffnung.

Im Falle, dass du einmal Ersatzteile für Schellenberg Insektenschutzprodukte benötigst, steht dir unser technischer Kunden-Service unter der Telefonnummer 0271-89056 444 gerne zur Verfügung. Oder besuche direkt unseren online-Ersatzteilshop unter https://schellenberg-shop.de/produkte/ersatzteile-zubehoer/

Zusätzliche Spannung vermeiden

  • Das Fliegengitter wird durch das Einkedern automatisch gespannt. Ein zusätzliches Spannen ist daher nicht notwendig, da sich sonst der Insektenschutzrahmen verziehen könnte.

Parallel einkedern

  • Wir empfehlen, zuerst beide Längsseiten und anschließend beide Breitseiten einzukedern. So wird ein optimales Ergebnis erziehlt.

Bei der richtigen Temperatur einkedern

  • Am besten lässt sich das Fliegengitter bei Raumtemperatur einkedern.

Die Qualitätslinie PLUS hat Profilmaße von 27 x 9 mm (B x T).

Die Qualitätslinie PREMIUM hat Profilmaße von 30 x 11 mm (B x T).

Miss beide Diagonalen. Sind beide Werte gleich, ist dein Insektenschutz-Rahmen exakt im rechten Winkel.

Bei allen weiteren Fragen berät dich gerne unser Kunden-Service. Du erreichst ihn per E-Mail, Telefon oder über das Online-Formular auf unserer Internetseite.

Telefon: +49 (0)271 89056-444
Mo. - Fr. 07.30 - 21:00 Uhr
Sa. 08:00 - 14:00 Uhr

WhatsApp: +49 (0)175 7119661
Mo. - Fr. 08:00 - 16:00 Uhr

Insektenschutz-Rollos

Es werden ca. 50 mm Abstand zwischen Rollladen und Fenster für den Einbau eines Insektenschutz-Rollos benötigt.

Die Kassette des Klemmrollos kann in der Breite bis zu 70 cm gekürzt werden.

Du hast die Möglichkeit, die Federspannung an der ungeschnittenen Seite der Kassette zu erhöhen: Durch ein vorsichtiges Drehen die Abdeckkappe entfernen und die darunter sitzende Feder ein wenig mehr spannen.

Einfach die Bürstendichtung in der Führungsschiene mit einer kleinen Zange zusammenkneifen.

Du kannst das Gewebe jederzeit mit etwas warmen Seifenwasser abwaschen. Bitte keine chemischen Reinigungsmittel verwenden.

Bei allen weiteren Fragen berät dich gerne unser Kunden-Service. Du erreichst ihn per E-Mail, Telefon oder über das Online-Formular auf unserer Internetseite.

Telefon: +49 (0)271 89056-444
Mo. - Fr. 07.30 - 21:00 Uhr
Sa. 08:00 - 14:00 Uhr

WhatsApp: +49 (0)175 7119661
Mo. - Fr. 08:00 - 16:00 Uhr