Produkt finden

Wissens-Wert

Wir hätten es uns einfach machen können – aber für dich wollten wir genauer hinschauen. Wie lüftet man richtig? Warum ist die Artenvielfalt von Insekten wichtig? Worauf kommt es beim smarten Zuhause an? Oder wie sieht die richtige Pflege von Rollläden aus?

Es gibt viele spannende Themen rund um dein Zuhause und weit darüber hinaus. Hier findest du immer wieder neue, umfangreiche Beiträge und Informationen vom Sonnen-, Kälte- und Insektenschutz bis hin zu Nachhaltigkeit, smarter Technik oder Sprachassistenten. Mit unserem Wissens-Wert bleibst du auf dem Laufenden.

Fenster reinigen mit Tipps von Schellenberg

Insektenschutz rückstandsfrei entfernen – so geht‘s.

Für die Abwehr von Plagegeistern wie Mücken und Wespen gibt es unterschiedlichste Insektenschutz-Varianten für Fenster, Balkon- und Terrassentüren. Neben Rahmensystemen, wo zur Befestigung teilweise gebohrt und geschraubt werden muss, gibt es zahlreiche Lösungen, die geklebt werden. Meist lässt sich so ein Insektenschutz rückstandsfrei entfernen. Manchmal, wenn etwa ein Fliegengitter zu starker Sonneneinstrahlung ausgesetzt war, und du es im Herbst abnimmst, bleiben Klebereste am Rahmen zurück. Hier erfährst du, wie du sie entfernen kannst.

Artikel lesen
Sicherheit – deine Checkliste von Schellenberg

Mit Sicherheit – deine Urlaubs-Checkliste

Die Dämmerung begeht ihren Einbruch: Diebe nutzen ebenfalls die Gunst der Stunde und machen gleich mit. Obwohl Langfinger auch tagsüber auf Raubzug gehen, nutzen sie gerade in der Urlaubszeit den Deckmantel Dunkelheit. Dabei sind die Maßnahmen gegen Einbrüche vielfältig. Worauf es ankommt und welche wirkungsvoll sind, findest du in dieser überschaubaren Liste.

Artikel lesen
Unbeschwert, mit bewährtem Insektenschutz

Unbeschwert, mit bewährtem Insektenschutz

Egal ob für (Dach-)Fenster, Tür, Schlafzimmer oder Obstschale, als zusätzlicher Pollenschutz oder gegen hitzige Sonneneinstrahlung: Insektenschutz gibt es in verschiedenen Größen, Farben, Befestigungsmöglichkeiten und für verschiedene Anwendungen. Die Auswahl ist groß, da hilft ein schneller Überblick für die passende Lösung.

Artikel lesen
Pollenschutzgewebe von Schellenberg

Pollenschutz: Was Allergikern schnell helfen kann.

Die Augen tränen, die Nase juckt, das Atmen fällt schwer und es geht damit bereits zu Jahresbeginn los. Immer mehr Menschen leiden unter einer Pollenallergie. Grund dafür sind auch die zunehmend milderen Wintermonate. Pollen haben inzwischen fast das ganze Jahr über Saison. So fliegen die der Brennnessel im Oktober noch durch die Luft und ab Januar starten Hasel- und Erlenpollen wieder durch.

Artikel lesen

Pflegeeinheiten für Rollläden und Markisen

Wenn der Winter sich endlich verabschiedet hat, stürzen sich viele in den allseits beliebten Frühjahrsputz. Da werden zu Hause die Gardinen gewaschen, die Möbel gereinigt und es wird auch mal hinter dem Schrank gesaugt. Doch was selbst hochmotivierte Frühjahrsputzer oft vergessen: Nicht nur die Innenräume wollen blitzblank herausgeputzt werden – auch der Außenbereich.

Artikel lesen

Das Rollladen-ABC

Rollläden bieten viele unterschiedliche und wertvolle Vorteile. Und es gibt sie in verschiedenen Varianten, die sich nicht allein durch Größe, Material oder Farbgebung unterscheiden.

Artikel lesen

Was elektrische Gurtwickler so praktisch macht

Zähne putzen, Betten machen, Rollläden hoch- und runterkurbeln – es gibt viele tägliche Routine-Arbeiten, über die wir uns gar keine Gedanken mehr machen. Wir erledigen sie einfach, auch wenn sie eventuell lästig sind. Aber, muss das tatsächlich immer sein?! Den täglichen Kraftakt und wertvolle Zeit, kannst du dir auf jeden Fall bei deinen Rollläden sparen. Mit elektrischen Gurtwicklern geht die Umstellung auf mehr Komfort besonders leicht von der Hand.

Artikel lesen

Einfach dämmen und sparen

Winter in den 1980er Jahren: Auf den Straßen spielten die Kinder in dicken Schneehosen und abends kuschelte man sich im Wohnzimmer am besten unter eine Decke. Denn in vielen Wohnhäusern war es zugig und insbesondere dort, wo Rollläden ohne Dämmung eingebaut waren. Heute sind die Winter weniger schneereich, aber sie kommen immer noch unangenehm kalt daher. Und nach wie vor weht dort ein feuchtkalter Wind durchs Zuhause, wo Rollladenkästen nicht gedämmt sind. Davon gibt es leider noch reichlich.

Artikel lesen
Winterfeste Markise: sauber, trocken, gut verpackt.

Winterfeste Markise: sauber, trocken, gut verpackt.

An allen heißen Tagen hat dich deine Markise auf der Terrasse vor Sonnenstrahlen geschützt und dir ein luftiges Dach geboten. Im Herbst kommt dann die Zeit, in der auch eine Markise mal Entspannung braucht und in die Winterpause geht. Die verbringt sie am liebsten gut aufbewahrt und beschützt vor Staunässe, Schimmel und Schäden an der Mechanik.

Artikel lesen